Ilse Maria Seifried
Die Kunst zu wandeln

Galerie


von August 2001 - März 2017  www.das-labyrinth.at jetzt das Archiv


ab April 2017

1. a) Buchrezensionen
1. b) Bildungspolitische Artikel
(print/digital)

2. Buch-Publikationen

3. Adventkalender-Puzzle

4. BLOG
Lyrik, Märchen, labyrinthische Überlegungen u.a. schreibe ich seit 2008
auf meinem Blog ilsellaby

5. Fotos

***********************************************************************************************************************************************************************************************                                                               

1. a) Buchrezensionen
Penélope Bagieu: Unerschrocken 2 - Fünfzehn Porträts außergewöhnlicher Frauen

Pénélope Bagieu: Unerschrocken 1 - Fünfzehn Porträts außergewöhnlicher Frauen
Pesendorfer, Klenk: Zahlen, bitte!

Dr
in Doris Guggenberger: Der lange Weg. Von der Mädchenbildung zu Gender und Diversität

1.b) Bildungspolitische Artikel
(print/digital)
in freiheit fliegen
Kopftuch versus Machokopf

über eine hängebrücke geflochten aus träumen gehen wir über den fluss
Wonder Woman
Begegnung mit Carmen und Wonder Woman

 

2. Buch-Publikationen

So bin ich
Ein Bilderbuch, 16 Seiten, Text: Ilse M. Seifried, Illustration: R. Geiger, Design: S. Gieselmann
g
efördert durch MA7, Preis: € 5,- plus Porto; Hrg.: Verein IK, ZVR 192255436, 2017

Kinderbuch SO BIN ICH



 
Bestellungen



3. Poetischer Adventkalender

ein labyrinth-magnet-puzzle
Gesamtgröße: 28 x 28 cm
Idee & Text: Ilse M. Seifried,
Design: S. Gieselmann, gefördert durch MA7
Preis: € 14,- plus Porto;  Hrg.: Verein IK,
ZVR 192255436, 2018

poetischer adventkalender ein labyrinth-magnet-puzzle

 

Bestellungen



4. BLOG
seit 2008 schreibe ich ab und an auch Texte auf meinem Blog ilselaby


5. Fotos








Die Vögel sind von der großartigen Illustratorin Teagan White (USA).
Ein paar ihrer Arbeiten wurde im designforum in Wien präsentiert.
Dort hab ich einen Bildausschnitt fotografiert
(die Gebäudefenster spiegeln sich im Bildglas)
und dann bearbeitet - wie hier zu sehen.

Die Texte sind von mir

fliegst
und stehst
haltlos in der luft
flügelschlag
um flügelschlag
im raumgitter
ein punkt
fliegt und fliegt nicht
widersprüche
die keine sind
der verstand staunt
das herz lacht



ich
kleiner
blauer
fisch
schwimme
unbemerkt
durch die luft
von blüte
zu blüte
oh welch abenteuer
ich habe die freiheit
und
fliege

 

im leeren Raum
eine Brücke
verbindet
keine Ufer
überspannt
keinen Fluss
nur leeren Raum
eine Brücke
wer fragt
nach Sinn
nach Funktion
die Fraglosen sind
lachen
ein Willkommen
dem scheinbar Unmöglichen


im Käfig
sitzen
im Käfig der Zeit
Minutenschlag
für Minutenschlag
die Uhr tickt
in Taghelle
im Nachtdunkel
ist Fliegen
im Käfig
ein Traum

 

 unsicher
der Schritt
unsichermachend
der Untergrund
Steine
Bäche
Wasserfall
und Gletscher
Weide
Wiese
Strand
der labyrinthische Weg
durchläuft
alles